top of page
Osterwald-aktuellER-Schriftzug.jpg

Spenden für die Nutztierarche Swiensgaarn e.V.

Die Dorfzeitung „Osterwald aktuell“ berichtet grundsätzlich nur über Themen, die einen Bezug zum Bergort haben. Wo es einen Grundsatz gibt, gibt es auch Ausnahmen. Die Redaktion hat sich entschieden, über den „Hilferuf“ eines besonderen Projektes zu berichten. Der Kontakt kam über die Osterwalder Umwelt AG zustande, die in ihrem vor einiger Zeit veröffentlichten Hofladenführer auch die Nutztierarche Swiensgaarn aufgenommen hatte.

Große und kleine Schweinerei :-)

Auf dem Hof von Heike Haubrock und Heinrich Thielke in Capellenhagen werden seit über zehn Jahren die stark vom Aussterben bedrohten Rotbunten Husumer Schweine gezüchtet. Weltweit gibt es nur noch etwa 120 eingetragene Zuchttiere dieser Schweinerasse. Der Bestand in der Nutztierarche Swiensgaarn ist der größte Bestand an Rotbunten Husumer Schweinen, die in einem Betrieb deutschlandweit gehalten werden. Nicht nur die Zucht, sondern auch die regionale Vermarktung der Tiere finden vor Ort statt. Heinrich Thielke, selbst Fleischermeister, verarbeitet alle seine Schlachttiere selbst, die Wurstspezialitäten werden dann auf den Märkten in der Nähe und auch direkt auf dem Hof verkauft. Zeitgleich mit dem Hofverkauf werden regelmäßig auch Hofführungen angeboten, um Hof und Tiere kennenzulernen. Während der Führung gibt es ausführliche Informationen über die Schweinerassen, Haltung und Fütterung sowie über Zusammenhänge zwischen artgerechter Tierhaltung, Qualität der Produkte und Nachhaltigkeit.


Doch der Inhaber des Hofes kündigte den beiden Betreibern aus Eigenbedarf und die Existenz ist gefährdet!


Freunde der Betreiber gründeten Ende November den Förderverein „Nutztierarche Swiensgaarn“, mit dem ein neues Heim für die bedrohten Schweine gefunden werden soll. Ein Hof in der Nachbarschaft in Capellenhagen wurde bereits ins Auge gefasst. Mittels Crowdfunding über den Förderverein soll nun der finanzielle Stock für einen Kauf des Bauernhofes zusammenkommen.


Das Spendenkonto bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine für die „Nutztierarche Swiensgaarn e.V.“ wurde unter der IBAN DE29 2595 0130 0057 2065 98 (BIC NOLDADE21HIK) eingerichtet. Der Verein ist per Telefon unter 05186 941781 oder E-Mail info@swiensgaarn.de erreichbar.


run

127 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
osterwald_wappen.png
bottom of page